Nach der Backchallenge folgt die Salatchallenge – Einfacher Melonen-Feta-Salat

Die Backchallenge war schon für die Figur bestimmt – es war ein Low-Carb-Rezept. Nun sollte es mit einem einfachen und schnellen Salat weitergehen. Passend für die Sommerjahreszeit ein Melonensalat mit einer würzigen Note aus Feta-Käse und Minze. Anhand meines Bildes sollten der Kreativität keine Grenzen gesetzt werden und so sind wieder schöne Variationen entstanden. Hier das Rezept, gefolgt von dem was köstlichst umgesetzt wurde.

5791412E-F79C-4DAA-8DC4-A10F0510D3B7.jpg

Die Interpretation von Zuckerdeern ist auf jeden Fall ein Traum von Melonensalat:

IMG_7635Und hier folgt ihr Variation aus meinem Rezept: Melonen Sesam Spieße:

Ihr braucht
Honig, flüssig
Sesam, geschälten
150 gr Feta, Kuhmilch
Melone

Schaschlikspieße
Öl zum Braten

Ihr würfelt den Feta und die Melone in grössere Stücke. Gebt Honig und Sesam jeweils in ein Schälchen. Zuerst wendet ihr den Feta von allen Seiten im Honig und paniert ihn im Anschluss im Sesam. Piekst ihn nun abwechselnd mit einem Melonenwürfel auf einem Spieß. Erhitzt die  Pfanne und gebt etwas Öl hinein. Bratet die Spieße von allen Seiten leicht an und serviert sie!

Eine andere Interpretation von der lieben Elbkrönchen, Melone im Bacon-Mantel mit gebackenem Feta…

IMG_7699

Und zum Schluss folgt mein Resultat, ein einfacher, schneller Melonen-Salat:

IMG_7581.JPG

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s