Gedanken

Ich habe diesmal keinen Titel. Der Titel ist das Leben.

Sonntage... Sie dienen der Entspannung, der Familienzeit und auch der Ich-Zeit. Letzteres meine ich, Zeit für sich zu haben, in sich hineinzuhorchen und das zu tun, was einem guttut - neben der Familie - an einem Sonntag... Instagram - ein Medium, das ich mag und gleichzeitig verfluche - letzteres (wird wohl mein Blogwort für heute… Weiterlesen Ich habe diesmal keinen Titel. Der Titel ist das Leben.

Gedanken · Lifestyle

c’est la vie – so ist das Leben – aber keine Resignation!

Hallo, da bin ich wieder! Oft befinden wir uns in einem Lebensabschnitt, der nicht unbedingt einfach ist. Midlife-Crisis wird schnell behauptet. Aber so ist es oft nicht. Ganz langsam befinden wir uns in einer Spirale und merken noch nicht einmal, dass wir uns direkt im Abwärtsmodus befinden. Die Gedanken kreisen, der Körper reagiert. Nur wann… Weiterlesen c’est la vie – so ist das Leben – aber keine Resignation!

Gedanken

Zählt Ethik nicht mehr?

Ein Mann, ein Wort. Ein Handschlag, ein Versprechen. Das Synonym für den hanseatischen Kaufmann. Mündliche Zusagen, auf die wir uns verlassen. Oder sind wir dann verlassen? Was zählen heutzutage Worte? Unzuverlässige Silben, die das Gehör des anderen nur erreichen, wenn sie es wollen? Festlegen, schriftlich - das klingt zu verbindlich. Rechtskräftig im schlimmsten Fall. Pauschalisierungen… Weiterlesen Zählt Ethik nicht mehr?

Gedanken

Ruf doch mal wieder an….

... bitte nicht...! Oder doch? Lange Telefongespräche kennen wir aus den 90igern. Damals, als wir den verkabelten Hörer strapaziert in die Länge zogen, bis der kolossale Apparat seinen Standort verlor und zu Boden fiel. Ich habe Stunden am Telefon früher verbracht. Heute. Privat? Bitte nicht. Warum eigentlich? Was hat sich verändert? Zeitalter Smartphone, der böse… Weiterlesen Ruf doch mal wieder an….

Gedanken

Kindergesichter im Internet?

Im Internet einen kleinen Einblick in den Alltag geben, zeigen wie "normal" wir leben, steht hoch im Kurs des Second Screens. Dabei werden oft die eigenen Kinder als Contentpower in den Fokus gestellt. Oft beobachte ich dies mit Skepsis und frage mich, ob Kinderbilder zur Like-Strategie beitragen sollen. (Auch ich habe anfangs gemeint, meine Kinder… Weiterlesen Kindergesichter im Internet?